Auf Wiedersehen De-Mail

Eine sichere E-Mail-Lösung ohne Kunden-Akzeptanz.

Ursprünglich vor etwa 10 Jahren konzipiert für den verbindlichen, vertraulichen und rechtssicheren Versand von E-Mails, generierte De-Mail weder auf Behörden-/Firmenseite noch auf Kundenseite jemals die gewünschte Akzeptanz, da die Handhabung einfach zu umständlich ist.

Generell war die Idee gut – der verschlüsselte Mailversand von offiziellen Schreiben, wie Steuerbescheiden, Gehaltsabrechnungen, Rentenanträgen, Schadensmeldungen etc. war dem postalischen Brief rechtlich gleichgestellt und sparte Ressourcen in großen Dimensionen ein.

Nun gab die Telekom dennoch bekannt, dass sie De-Mail nicht fortführen wird. Aktuelle Nutzerzahlen gab das Unternehmen zwar nicht bekannt, ließ aber verlauten, dass sämtliche Verträge mit Privat- und Geschäftskunden zum 31.08.22 gekündigt werden. Es gibt nun durchaus andere Anbieter, die den De-Mail-Service weiterführen wollen, die sogar die Daten der Telekom-Kunden übernehmen könnten. Ob das allerdings künftig die Akzeptanz des Dienstes weiter steigern wird, bleibt abzuwarten.
Außerdem gibt es mittlerweile etablierte Anbieter, die E-Mail-Verschlüsselung auf höchstem Niveau anbieten.

Dank weltweit anerkannter Verschlüsselungsstandards ist z.B. SEPPmail eines der Systeme, die maximale Sicherheit und Kompatibilität bei der E-Mail-Verschlüsselung garantieren. Bei SEPPmail kann der E-Mail-Versand und –Empfang im gewohnten Client erfolgen, d.h. SEPPmail wird einfach in die bestehende Netzwerkinfrastruktur integriert. Der gesamte Mailverkehr wird automatisch ver- und entschlüsselt, eine gesonderte Software ist nicht erforderlich. Optional ist sogar der wirkungsvolle Schutz vor Spam, Viren und Phishing hinzufügbar.

SEPPmail ist bereits seit langem am Markt etabliert und besticht durch sein einfaches Handling. Sollte durch den Rückzug der Telekom aus dem De-Mail-Geschäft dieser Service vollends vom Markt verschwinden, ist die SEPPmail-Lösung sicherlich eine der Alternativen in der sicheren E-Mail-Verschlüsselung.

Alle wichtigen Informationen zu SEPPmail finden Sie hier: www.emailverschluesselung.com

IntranetBOX GmbH
Standort Düren:
Hohenzollern Str. 66-68
D – 52351 Düren

Kommunikation:
Tel.: +49 (0) 24 21 / 95 20 85
Fax: +49 (0) 24 21 / 22 93 11
Mail: info (at) intranetbox.de

Standort Hamburg:
Lilienstraße 11
D – 20095 Hamburg

Kommunikation:
Tel.: +49 (0) 40 / 2 09 32 10 – 60
Fax: +49 (0) 40 / 2 09 32 10 – 99
Mail: info (at) intranetbox.de

Web:
www.intranetbox.de
www.intranet-social-software.de
www.digitalisierung-deutschland.de
main.intranet-social-software.de/softwareworkflow
www.extranetbox.com
www.software-wissensmanagement.de
www.software-dokumentenmanagement.de
www.pressebox.de/digitalisierung

Social Media:
IntranetBOX auf Facebook
IntranetBOX auf Twitter
IntranetBOX auf Youtube
IntranetBOX auf Vimeo
IntranetBOX auf Instagram
IntranetBOX auf LinkedIn
IntranetBOX auf XING

DIGITALAGENTUR

Die Zukunft digital gestalten mit der K3 Innovationen GmbH – der Digitalagentur. Wir beraten und begleiten Unternehmen bei der Digitalisierung.

Seit 1998 entwickeln, realisieren und betreiben wir integrierte E-Business Lösungen für den Mittelstand, soziale Träger, Verbände und Kommunen. Maßgeschneidert, technologisch aktuell und auf betriebswirtschaftlichen Nutzen für unsere Kunden geprüft – für das gemeinsame Wirken von Marketing, Sales und IT.

Unser Portfolio umfasst innovative Lösungen für Portale, E-Commerce, SEO, CRM, Videochat und Video-Konferenzlösungen, PIM, ERP, sowie Security und Datenschutz konformen Rechenzentrumsbetrieb. Also alles für Ihren Erfolg in der digitalen Welt.

Insbesondere Kunden aus den Branchen Chemie, Energie, Maschinenbau, Sozialwirtschaft, Dienstleistungen, Verbände, Transport und Medizin vertrauen auf die Digitalagentur K3 Innovationen. Denn wir sind mit Strukturen, Abläufen und Anforderungen in der jeweiligen Branche bestens vertraut.

So können wir als fundierte Partner auf Augenhöhe beraten und für das Unternehmen spezifische Potentiale erkennen.

Das gewonnene Wissen wird dann zielführend und effizient umgesetzt – von einem hoch qualifizierten und motivierten Team, das Ihnen langfristigen Vorsprung am Markt gewährleistet.

Lesen Sie mehr über unsere Onlineprojekte, die Intranet-Lösung „IntranetBOX“ sowie der Videochat Lösung „beolo“ für mittelständische Unternehmen, soziale Träger, Verbände und Kommunen.

Lernen Sie uns kennen und schätzen.